Home › Aktuelles › Nachrichten

Aktuelle Mitteilungen

Trotz Corona: Bürgerservicezentrum öffnet wieder für dringliche Anliegen

Zurück
Aktuelle Mitteilungen >>

Schritt für Schritt soll wieder Normalbetrieb im Gersthofer Rathaus einkehren. Nach einigen Wochen des Schichtbetriebs, ist die Verwaltung ab 04. Mai mit nahezu voller Mannstärke wieder im Rathaus im Dienst. Für Bürger bedeutet das: ein Besuch im Bürgerservicezentrum ist wieder möglich – natürlich nur mit Mund- und Nasenschutz. Dringliche Angelegenheiten können während folgender Zeiten bearbeitet werden:

Montag - Freitag 8 - 12 Uhr

Montag - Donnerstag 13.30 - 18 Uhr

Freitag 13.30 - 16 Uhr

Auch die Ausstellung von Kinderreisepässen ist wieder möglich. Besucher sollen bitte soweit möglich die Online-Termine nutzen und die Hinweise zur Ausstellung eines Kinderreisepasses beachten.

Die Ausweitung der Öffnungszeiten ist eine Maßnahme zur Minimierung der gleichzeitigen Besucherzahl. Die Stadt Gersthofen bittet darum, Anliegen auf unaufschiebbare Angelegenheiten zu beschränken. Bei Unsicherheit zum jeweils gewünschten Service können Bürgerinnen und Bürger sich gerne telefonisch vor dem Besuch unter 0821/2491-0 zu den genauen Bestimmungen informieren.

Gerne kann für die Terminabstimmung auch die Online-Terminvergabe unter www.gersthofen.de genutzt werden. Hier stehen außerdem auch weitere Online-Services zur Verfügung. Ein Besuch im Bürgerservicezentrum soll nur einzeln erfolgen, Ausnahme: Kinder, Personen aus dem gleichen Hausstand oder Hilfspersonen.

Desinfektionsmöglichkeiten stehen zur Verfügung, zudem wird die Anzahl der gleichzeitigen Besucher im Rathaus begrenzt.

 

Zurück

Grüße aus Gersthofen

Zur digitalen Postkarte

Amtliche Bekanntmachungen

finden Sie hier