Home › Aktuelles › Stellenangebote

Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs

staatlich anerkannte Erzieher und staatlich anerkannte Kinderpfleger (m/w/d)

Zurück
Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs >>

Die Stadt Gersthofen sucht stets qualifiziertes Personal für die Kindertagesbetreuung – von der Zweit- bzw. Drittkraft bis zur Gruppenleitung.

 

Sie ist Trägerin von insgesamt 12 Kindertagesstätten. Ungefähr 200 Mitarbeiter/innen betreuen ca. 950 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Grundschulantritt. Unsere städtischen Einrichtungen sind Orte der Bildung, Betreuung und Erziehung, das Angebot umfasst Krippen-, Kindergarten- und Hortplätze. Die pädagogischen Rahmenbedingungen sind in allen Einrichtungen vergleichbar. Trotzdem lebt jede Einrichtung ihre individuelle Konzeption, die von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer Einrichtung stetig weiterausgearbeitet wird. Unser Fachpersonal legt großen Wert darauf, jedes Kind individuell in seiner Entwicklung zu fördern und einheitliche Bildungschancen zu gewährleisten.

 

Bewerbungen (m/w/d) in Teil- und Vollzeit für die städtischen Kindertagesstätten befristet und unbefristet zum Teil auch kurzfristig in folgenden Berufsgruppen sind gerne willkommen:

 

staatlich anerkannte Erzieher

staatlich anerkannte Kinderpfleger

 

Unsere Kitas:

  • Kita Lechstrolche (Krippe)
  • Krippe Blumenwiese (Krippe)
  • Kindervilla Tiefenbacher (Krippe und Kindergarten)
  • Kinderhaus am Ballonstartplatz (Krippe und Kindergarten)
  • Kita St. Elisabeth (Krippe und Kindergarten)
  • Hedwigskindergarten (Kindergarten)
  • Kolpingkindergarten (Kindergarten)
  • Kita St. Ulrich (Kindergarten und Hort)
  • Hort an der Kita St. Ulrich (Hort)
  • St. Ulrichshort an der Mozartschule (Hort)
  • St. Ulrichshort an der Pestalozzischule (Hort)
  • Kolpinghort an der Goetheschule (Hort)

 

Auskünfte zu den einzelnen Kitas und deren pädagogischer Arbeit erhalten Sie auf der Internetseite der Stadt Gersthofen ( https://www.gersthofen.de/seite/leben-in-gersthofen/kinder/kinderbetreuung.php) oder auch gerne direkt bei den einzelnen Kita-Leitungen.

 

 

Anforderungen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Kinderpfleger
  • Flexibilität im Rahmen der Feste im Jahreskreis und Abendveranstaltungen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen in die sozialen Belange der Eltern und Kindern
  • einen liebevollen Umgang mit Kindern
  • Konfliktbereitschaft und Verantwortungsgefühl
  • zielorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigter in der Entgeltgruppe S8 a TVöD-SuE (Erzieher) bzw. Entgeltgruppe S3 TVöD-SuE (Kinderpfleger) mit einer leistungsorientierten Jahressonderzahlung
    Bitte informieren Sie sich z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe im öffentlichen Dienst
  • Gleitzeit als Regelfall und 6 Wochen Urlaub/Jahr
  • Jobsicherheit mit gutem Arbeitsklima
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

 

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen Frau Iftenie (Tel. 0821/2491-214).
Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Herr Bode (Tel. 0821/2491-150) zur Verfügung.

 

Die Stadt Gersthofen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) idealerweise per E-Mail an stellenanzeigen@gersthofen.de oder stellenanzeigen@gersthofen.de-mail.de (nur wenn sie selbst eine „de-mail“ Adresse haben). E-Mail-Anhänge werden bei formgebundenen Schreiben nur im Dateiformat (*.pdf, *.rtf, *.docx, *.jpg, *.gif, *.tif, *.bmp) entgegengenommen.

 

Bewerbungen per Post werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

 

Um Ihre Bewerbung bei einer Stellenbesetzung zielgerichtet berücksichtigen zu können, informieren Sie uns bitte bereits im Anschreiben über Ihre Vorstellungen im Hinblick auf:

  • die Tätigkeit bzw. den Einsatz als Zweit- bzw. Drittkraft, Springkraft oder Gruppenleitung (auch mehrere Alternativen möglich)
  • den Einsatzort – Krippe, Kindergarten oder Hort
  • den angestrebten Stundenumfang
  • und Ihre Bereitschaft, auch nachmittags zu arbeiten

 

Die Stadt Gersthofen freut sich darauf, Sie kennenzulernen!

 

Zurück