Home › Aktuelles › Stellenangebote

Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs

Küchen- und Hauswirtschaftskraft

Zurück
Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs >>

Die Stadt Gersthofen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Kinder, Jugend, Soziales, Sachgebiet Kindertagesstätten und Schulen eine

 

Küchen- und Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

 

für die Kita „Kinderhaus am Ballonstartplatz“ mit vier Krippen- und zwei Kindergartengruppen in Teilzeit mit 24 Wochenstunden.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bereitstellen der Wäsche für die Reinigungsfirma
  • Etikettieren der neuen Wäsche
  • Annahme und Verteilen der gereinigten Wäsche
  • Reinigen kleiner Wäscheeinheiten direkt vor Ort
  • Unterstützung des Gruppenpersonals bei kleineren Reinigungsarbeiten
  • Organisation und Beschattung der benötigten Hygiene- und Reinigungsmittel
  • Bestellung und Verteilung von Lebensmitteln für die Nachmittagsbrotzeit
  • Reinigung und Pflege der Küchenzeilen in den Gruppenräumen
  • Vertretung der Küchenkraft bei Abwesenheit

 

Anforderungen:

  • Berufserfahrung in der Gastronomie oder Gemeinschaftsverpflegung
  • Einhaltung der hygienischen Vorschriften
  • Flexibilität, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • eine Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in der Entgeltgruppe EG 1 TVöD.
    Bitte informieren Sie sich z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe im öffentlichen Dienst
  • ein gutes Arbeitsklima

 

Nähere Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet erteilt Ihnen Frau Kinzel (Tel. 0821/2491-214).
Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Herr Bode (Tel. 0821/2491-150) zur Verfügung.

 

Die Stadt Gersthofen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) idealerweise per E-Mail an stellenanzeigen@gersthofen.de oder stellenanzeigen@gersthofen.de-mail.de (nur wenn sie selbst eine „de-mail“ Adresse haben). E-Mail-Anhänge werden bei formgebundenen Schreiben nur im Dateiformat (*.pdf, *.rtf, *.docx, *.jpg, *.gif, *.tif, *.bmp) entgegengenommen.

 

Bewerbungen per Post werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 30.09.2019.

Zurück