Home › Aktuelles › Corona

Corona

Seit dem 21. März 2020 gilt in Bayern eine Ausgangsbeschränkung aufgrund der Corona Epidemie. Diese, wie auch die bereits vorher gültigen Inhalte der Allgemeinverfügung, haben große Auswirkungen auf das Leben in der Stadt Gersthofen. Anbei finden Sie einen Überblick, über alle Nachrichten und die aktuellen Entwicklungen. 

Ab dem 23. März 2020 erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8-18 Uhr die neu eingerichtete Hotline für den Notstand unter 0821/2491-333. Zudem können Sie uns eine Email an k-fall@gersthofen.de senden. 

Zur Videoinformation zum Thema Corona durch den Ersten Bürgermeister Michael Wörle gelangen Sie hier. 

Komplettschließung des Rathauses und Absage des Maimarkts

Zurück
Corona >>

Komplettschließung des Rathauses

Um eine weitere Verbreitung des Virus entgegenzuwirken, wird die Stadt Gersthofen den Parteiverkehr einstellen. Die Stadtverwaltung ist daher ab Mittwoch, den 18.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Soweit möglich, nutzen Bürgerinnen und Bürger bitte die Online-Services auf unserer Homepage. Sie können dringliche Angelegenheiten gerne telefonisch oder über E-Mail mit den Mitarbeitern der Verwaltung besprechen. Für unaufschiebbare Angelegenheiten besteht außerdem die Möglichkeit, Termine mit dem jeweiligen Sachbearbeiter zu vereinbaren.

Absage des Maimarkts

Der traditionell am 1. Mai stattfindende Maimarkt wird bereits jetzt abgesagt.

Unser oberstes Ziel ist es, die Bevölkerung zu schützen. Dazu wollen auch wir mit diesen Maßnahmen unseren Beitrag leisten.

Zurück