Home › Aktuelles › Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen

Haushaltssatzung der Stadt Gersthofen für das Haushaltsjahr 2019 - Landkreis Augsburg

Amtliche Bekanntmachungen >>
     
   
   
       
       
Auf Grund der Art. 63 ff. der Gemeindeordnung erlässt die Stadt Gersthofen folgende Haushaltssatzung:    
       
§ 1  
       
Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 wird hiermit festgesetzt; er schließt
       
im Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 72.172.000 EUR  
und im Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 41.731.000 EUR  
ab.      
       
§ 2  
       
1. Der Gesamtbetrag der Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen 
    wird auf 0 EUR festgesetzt.      
       
2. Der Gesamtbetrag der Kreditaufnahmen für Investitionen von Ausgaben nach dem Vermögensplan des                             
    Eigenbetriebes wird auf 0 EUR festgesetzt.      
       
§ 3  
       
1. Der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen im Vermögenshaushalt wird festgesetzt auf:    
  0 EUR  
       
2. Der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen im Vermögensplan des Eigenbetriebes wird     
    festgesetzt auf: 0 EUR  
       
§ 4  
       
Die Steuersätze (Hebesätze) für nachstehende Gemeindesteuern werden wie folgt festgesetzt:    
       
1. Grundsteuer      
a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (A) 310 v.H.  
b) für die Grundstücke (B) 310 v.H.  
2. Gewerbesteuer 360 v.H.  
       
§ 5  
       
1. Der Höchstbetrag der Kassenkredite zur rechtzeitigen Leistung von Ausgaben     
    nach dem Haushaltsplan wird festgesetzt auf: 5.000.000 EUR  
       
2. Der Höchstbetrag der Kassenkredite zur rechtzeitigen Leistung von Ausgaben    
nach dem Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes wird festgesetzt auf: 700.000 EUR  
       
§ 6  
       
Weitere Festsetzungen werden nicht vorgenommen.      
       
§ 7  
       
Diese Haushaltssatzung tritt mit dem 01.01.2019 in Kraft.      
       
       
       
Gersthofen, 01.02.2019                       Michael Wörle    
                       1. Bürgermeister    
       
       
       
       
                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
                                                                                        II.       
Das Landratsamt Augsburg hat als Rechtsaufsichtsbehörde, die nach Art. 71 Abs. 2 erforderliche    
Genehmigung zu § 2 und der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 mit Schreiben vom    
24.01.2019 erteilt.      
       
                                                                                       III.      
Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan liegen während des ganzen Jahres gemäß Art. 65    
Abs. 3 der Geschäftsordnung für den Freistaat Bayern im Rathaus der Stadt Gersthofen,    
Rathausplatz 1, Zimmer 127 (1. Stock) - Finanzverwaltung -, innerhalb der allgemeinen    
Geschäftsstunden zur Einsichtnahme bereit.      

Zurück

Aktuelle Mitteilungen

finden Sie hier