Home › Aktuelles › Corona

Corona

Seit dem 21. März 2020 gilt in Bayern eine Ausgangsbeschränkung aufgrund der Corona Epidemie. Diese, wie auch die bereits vorher gültigen Inhalte der Allgemeinverfügung, haben große Auswirkungen auf das Leben in der Stadt Gersthofen. Anbei finden Sie einen Überblick, über alle Nachrichten und die aktuellen Entwicklungen. 

Ab dem 23. März 2020 erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8-18 Uhr die neu eingerichtete Hotline für den Notstand unter 0821/2491-333. Zudem können Sie uns eine Email an k-fall@gersthofen.de senden. 

Zur Videoinformation zum Thema Corona durch den Ersten Bürgermeister Michael Wörle gelangen Sie hier. 

Gastronomie in Gersthofen in Zeiten von Corona: aktuelle Angebote

Viele Gastronomen bieten nach wie vor Ihr vielfältiges und beliebtes Angebot. Zwar nicht mehr im Haus, aber To-Go oder mit praktischem Lieferservice. Aktuell steht eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung, die Details finden Sie direkt im anhängenden PDF. 

Weiterlesen
ÖPNV: Straßenbahnen in Augsburg ab 24.03.2020 im 15 Minuten-Takt

Nachdem mit Schließung der Schulen für Straßenbahnen der 7,5-Minuten-Ferientakt gilt, wird ab Dienstag, 24. März, auf einen 15-Minuten Takt und damit auf einen erweiterten Sonntagsfahrplan umgestellt.

Weiterlesen
Informationen zur Umsetzung des Katastrophenfalls und der Ausgangsbeschränkung bei der Stadt Gersthofen - Update

Neuigkeiten zu: Hotline und Emailadresse, Einkaufshilfe – unbürokratisch und kostenfrei, Hilfe für Gewerbe, Stichwahl – Versand der Briefwahlunterlagen, Kinderbetreuung: Abbuchungen der Beiträge für April entfällt, Stundungen von Pacht und Einzelfallprüfungen für private Mieter, Absage Stadtsportfest

Weiterlesen
Informationen des AVV zum ÖPNV

AVV kann Anschlüsse nicht mehr überall gewährleisten

Streichung von Zugverbindungen

Weiterlesen
Informationen zur Müllentsorgung

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises hat aktuelle Informationen zur Müllentsorgung veröffentlicht. 

Weiterlesen
Ausgangsbeschränkung - häufige Fragen und Antworten

Die Landesregierung verhängte eine Ausgangsbeschränkung mit Start Samstag 21. März 2020 0 Uhr. Diese gilt vorerst zwei Wochen. Wir haben die häufigesten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst. 

Weiterlesen
Update zur Umsetzung des Katastrophenfalls: Parkbesuche, Friedhof und Trauerfeiern

Hinweise zu Parkbesuchen

Um einer weiteren Verbreitung des Virus entgegenzuwirken, ist bei dem Besuch in öffentlichen Park- und Grünanlagen (bzgl. Ausgangssperre nur alleine, zu zweit oder mit engster Familie) darauf zu achten, dass die Besucher einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander einhalten. Eine entsprechende Hinweisbeschilderung wurde in den Anlagen installiert.

Weiterlesen
Komplettschließung des Rathauses und Absage des Maimarkts

Komplettschließung des Rathauses

Um eine weitere Verbreitung des Virus entgegenzuwirken, wird die Stadt Gersthofen den Parteiverkehr einstellen. Die Stadtverwaltung ist daher ab Mittwoch, den 18.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Soweit möglich, nutzen Bürgerinnen und Bürger bitte die Online-Services auf unserer Homepage. Sie können dringliche Angelegenheiten gerne telefonisch oder über E-Mail mit den Mitarbeitern der Verwaltung besprechen. Für unaufschiebbare Angelegenheiten besteht außerdem die Möglichkeit, Termine mit dem jeweiligen Sachbearbeiter zu vereinbaren.

Absage des Maimarkts

Der traditionell am 1. Mai stattfindende Maimarkt wird bereits jetzt abgesagt.

Unser oberstes Ziel ist es, die Bevölkerung zu schützen. Dazu wollen auch wir mit diesen Maßnahmen unseren Beitrag leisten.

Weiterlesen
Informationen zur Umsetzung des Notstands bei der Stadt Gersthofen

Mit sofortiger Wirkung hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder heute in Verbindung mit der Corona-Pandemie den Notstand ausgerufen. Dieser hat zunächst für zwei Wochen Bestand. Auch für die Stadt Gersthofen ergeben sich daraus weitreichende Folgen, die seit heute innerhalb der Verwaltung in den entsprechenden Sachgebieten bearbeitet werden.

Weiterlesen