Home › Stadt Gersthofen › Grußwort des 1. Bürgermeisters

Grußwort des 1. Bürgermeisters

Willkommen in Gersthofen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

willkommen in Gersthofen, der attraktiven Stadt im Norden Augsburgs. Unsere hervorragende Verkehrsanbindung, vielfältige Gastronomie und umfangreiche Dienstleistungsangebote laden Sie ein.

In Gersthofen drehte sich in den letzten Wochen alles um das Thema Strasser-Villa. Erstmalig in der Stadtgeschichte haben Sie, die Bürgerinnen und Bürger, im Rahmen eines Bürgerentscheids, welcher am 12. Februar 2017 stattfand, das Wort. Sie fällten mit Ihrem „Ja“ oder „Nein“ auf dem Wahlzettel die Entscheidung, ob die Strasser-Villa im Eigentum der Stadt bleiben muss und abgerissen werden darf oder nicht. Mit einer Mehrheit von 52,3 % haben sich die Abstimmberechtigten gegen den Erhalt der Villa ausgesprochen.

Nun heißt es für uns in der Verwaltung mit diesem Ergebnis weiterzuarbeiten. Unsere Arbeit teilt sich in drei Säulen:

1. Bauliche Themen bzgl. des geplanten Gebäudes (Wie hoch soll das Gebäude werden, welche Fassade wird es bekommen etc.)

2. Grundstücksfragen (eventueller Grundstückstausch oder Verkauf)

3. Verkehrliche Regelungen (wie funktioniert die Strasserkreuzung künftig, verkehrsberuhigte Zonen, "Shared Space" etc..)

Wir arbeiten an all diesen Themen mit den Mitarbeitern der Verwaltung, den Mitgliedern des Stadtrats und dem beteiligten Baaunternehmer intensiv für attraktive Lösungen in unserer Innenstadt.

Ich wünsche Ihnen in den nächsten Wochen eine schöne Zeit in Gersthofen – sicher wird diese spannend und abwechslungsreich.

Michael Wörle

Erster Bürgermeister

 

Ansprechpartner

Wörle Michael

Telefon 0821/2491 - 101
E-Mail Kontaktformular