Home › Bürgerservice › Service von A-Z

Service von A-Z

zurück

 

Eheschließung

Kinder, Jugend, Soziales → Standesamt

E-Mail standesamt(@)gersthofen(.)de ( Kontaktformular )

Beschreibung

Eheschließung - Anmeldung

Vor einer Eheschließung muss diese beim Standesamt angemeldet werden.

Dabei wird geprüft, ob die rechtlichen Voraussetzungen für eine Eheschließung erfüllt sind und keine Ehehindernisse oder –verbote bestehen.

Für die Anmeldung der Eheschließung ist dabei der Wohnsitz maßgebend. Sie ist bei dem Standesamt anzumelden, in welchen Bezirk einer der beiden Eheschließenden seinen Wohnsitz hat.

Bei unterschiedlichen Wohnsitzen, können Sie sich aussuchen, bei welchem der zuständigen Standesämter sie die Eheschließung anmelden wollen.

Für die Anmeldung sollten beide Verlobte beim Standesamt erscheinen. Bei einer Verhinderung kann auch ein Verlobter für die Anmeldung bevollmächtigt werden.
Die Eheschließung selbst wäre dann vor jedem deutschen Standesamt möglich.

Sie können natürlich auch im Ausland heiraten. Dann gelten diese Zuständigkeiten nicht und Sie können sich direkt an das jeweilige ausländische Standesamt wenden. Bitte erkundigen Sie sich dann allerdings rechtzeitig, ob gegebenenfalls ein Ehefähigkeitszeugnis erforderlich ist.

Unterlagen
Welche Unterlagen in Ihrem speziellen Fall für die Anmeldung der Eheschließung notwendig sind, sagen wir Ihnen gerne.

Bitte erkundigen Sie sich vorher telefonisch oder kommen Sie persönlich (hier reicht auch die Vorsprache eines der beiden Verlobten) vorbei, welche Unterlagen hierzu mitzubringen sind.

Diese Urkunden und Unterlagen stellen auf die persönliche Lebenssituation ab und sind auch von Staatsangehörigkeit zu Staatsangehörigkeit verschieden.

Ansprechpartner

Müller Regina

Zentrale Verwaltung, Personal
Standesamt
Standesbeamtin, Wahlamt
Telefon 0821/2491 - 116
E-Mail Kontaktformular

Dokumente und Links

Vollmacht zur Anmeldung

einer Eheschließung

Seiten zum Thema

Standesamt