Home › Aktuelles › Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen

Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit 2019 – 2023 gesucht

Amtliche Bekanntmachungen >>

In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 - 2023 wieder die Wahl der Schöffen/Jugendschöffen statt. Zurzeit werden daher in allen Gemeinden/Landkreisen Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils zuständigen Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird.

Ein Schöffe unterstützt als ehrenamtlicher Richter den Berufsrichter.

Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und – wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes – körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.

Folgende Personen können nicht zum Schöffenamt berufen werden:

  • Personen, die am 01.01.2019 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
  • Personen, die das 70. Lebensjahr vollendet haben
  • Personen die nicht in der Gemeinde (Landkreis) wohnen
  • Personen die aus gesundheitlichen Gründen zu dem Amt nicht geeignet sind
  • Personen die in Vermögensverfall geraten sind
  • Personen, die mangels ausreichender Beherrschung der deutschen Sprache für das Amt nicht geeignet sind

Schöffe:

Sie haben nun die Möglichkeit, bis 31.03.2018 sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen.

Jugendschöffe:

Sie haben nun die Möglichkeit, bis 12.03.2018 sich selbst für das Amt des Jugendschöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen.

Fragen hierzu sowie Bewerbungen und Bewerbungsformulare für die Aufnahme in die Schöffenliste können ab sofort im Rathaus, Erdgeschoß Zimmer 23, zu den allgemeinen Öffnungszeiten entgegengenommen werden. Telefonisch erreichbar ist das Ordnungsamt unter folgender Telefonnummer: 0821/2491-206 oder 207.

Weitere und ausführliche Informationen sowie ein Bewerbungsformular erhalten Sie auch im Internet auf unserer Homepage www.gersthofen.de oder unter www.schoeffenwahl.de

STADT GERSTHOFEN

Gersthofen, 15.02.2018

Stefan Buck
Zweiter Bürgermeister

Zurück

Aktuelle Mitteilungen

finden Sie hier