Home › Aktuelles › Stellenangebote

Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs

Sachgebietsleiter/in kaufmännische Buchhaltung

Zurück
Stellenausschreibung, Ausbildungsplätze, Jobs >>

Die Stadtwerke Gersthofen, als Eigenbetrieb der Stadt Gersthofen, suchen unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachgebietsleiter/in kaufmännische Buchhaltung

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Leiten der Finanzbuchhaltung der Stadtwerke Gersthofen
  • Durchführen des Jahresabschlusses und Erstellen des Halbjahresberichtes und Wirtschaftsplanes (Eigenbetrieb und GmbH)
  • Erstellen von Steuererklärungen, Zuschussbearbeitung
  • Controlling

 

Anforderungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossener betriebswirtschaftlicher Bachelorabschluss durch die Weiterbildung zur/m geprüften Bilanzbuchhalter/in (Bachelor Professional of Accounting) bzw. ein abgeschlossenes Studium zum/r Diplomkaufmann/frau mit Schwerpunkt Rechnungswesen
  • Tiefgehende Fachkenntnisse in HGB, AO, EKSt, UST und KST
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Technisches Verständnis für die Anlagen und Betriebszweige der Stadtwerke
  • Grundlegende Kenntnisse in der Anwendung der Finanzbuchhaltungssoftware und Office-Anwendungen
  • Fähigkeit, unter Zeitdruck erfolgreich zu arbeiten; vorausschauendes Denken
  • Fachkenntnisse in der Anwendung der Eigenbetriebsverordnung wären wünschenswert

 

Wir bieten:

  • eine Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in der Entgeltgruppe 10 TVöD
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe im öffentlichen Dienst
  • ein gutes Arbeitsklima
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

Nähere Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet erteilt Ihnen der Fachbereichsleiter der Stadtwerke Herr Schinzel (Tel.0821/2491-480).
Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Gillmann (Tel. 0821/2491-200) zur Verfügung.

 

Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen wie Lebenslauf, Zeugnisse in Kopie. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.
Ende der Bewerbungsfrist ist der 01.11.2017

 

Stadt Gersthofen, Personalamt, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen,
E-Mail
stellenanzeigen(@)gersthofen(.)de-mail.de oder stellenanzeigen(@)gersthofen(.)de.

Zurück